SPD Harpstedt

Klaus Budzin

Liebe Besucherinnen und Besucher,

ich freue mich, Sie hier auf der Internetseite des SPD-Ortsvereins der Samtgemeinde Harpstedt begrüßen zu können.

Mein Name ist Klaus Budzin.
Ich bin der Vorsitzende des SPD Ortsvereins.

Seien Sie unser Gast!

Auf unserer ständig aktualisierten Homepage informieren wir Sie über unsere Organisation, Termine und die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Ortsverein Harpstedt.

Sie haben Wünsche, Anregungen, Probleme, die die Gemeinde betreffen oder auch "GRÖSSER" sind?

Dann vereinbaren Sie bitte einen Termin per E-Mail (info@spd-harpstedt.de) oder telefonisch unter 04244 965981.

Ich denke, Sie werden uns öfter besuchen!

Ihr
Klaus Budzin

 
Am 11 Neue Seite 3

______________________________

Unsere aktuellen Nachrichten finden Sie auf dieser Webseite LINKS oben unter Aktuell >>> Nachrichten

 

oder auf unserer Facebook-Seite der SPD Harpstedt
 

Klicken sie hier ...  um direkt nach Facebook zu kommen.

______________________________

Den schnellen Zugriff auf Facebook haben sie auch nachfolgend:

 


Hinweis: Falls sie hier die Facebookseite der SPD Harpstedt nicht direkt sehen, liegt das an der Einstellung in dem von ihnen benutzten Internetbrowser. Bei einigen Browsertypen müssen bestimmte Add-ons deaktiviert werden, damit es zu einer korrekten Anzeige kommt! Gehen sie deshalb bitte bei einer Fehlfunktion der Anzeige über den direkten Facebook-Link (siehe oben) auf unsere Facebookseite.

Thema des Tages

SPD Mitgliederversammlung am 30.11.2017

In der Mitgliederversammlung des SPD-Ortsverein Samtgemeinde Harpstedt ehrte Vorsitzender Klaus Budzin zwei langjährige Mitglieder. Gisela Aebker bekennt sich seit 40 Jahren zur SPD, hielt sich aber in Parteiarbeit und Kommunalpolitik zurück.
Anne Wilkens-Lindemann aus Colnrade fand den Weg zur SPD, als sie sich 1992 für die Einrichtung eines Kindergartens in Colnrade einsetzte und von der SPD Unterstützung bekam. mehr ...

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Diskussion zum Thema "Innere Sicherheit" mit Susanne Mittag

Das Interesse an Politik scheint größer zu sein. Obwohl es bis zur Bundestagswahl noch 73 Tage sind, musste SPD-Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag sich am Donnerstag im Hotel „Zur Wasserburg“ den Fragen und Meinungen von 29 Bürgerinnen und Bürgern stellen. Nur knapp die Hälfte waren SPD-Mitglieder, selbst Liberale und Grüne waren gekommen und erfreulich viel junge Menschen. mehr...