SPD Jahreshauptversammlung 2018

 

Daniel Helms löst Klaus Budzin als Ortsvereinsvorsitzender ab

- Saskia Kamp und Hans-Dieter Daum sind gleichberechtigte stellvertretende Vorsitzende -

 

Der SPD Vorstand

Der neugewählte SPD Vorstand

Am 20. Februar 2018 führte der „SPD Ortsverein SG Harpstedt“ die Jahreshauptversammlung durch. Wichtigster Tagesordnungspunkt war die Wahl des Vorstandes.

Der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Klaus Budzin (50) stellte sich nicht erneut zur Wahl.

Klaus Budzin hat den SPD Ortsverein 14 Jahre erfolgreich geleitet. Jetzt sei Zeit für eine Erneuerung und Verjüngung im Vorstand, sagte er bei seiner Abschiedsrede.

Daniel Helms (21) wurde in geheimer Wahl mit 14 Ja-Stimmen bei einer Gegenstimme und einer Enthaltung zu seinem Nachfolger gewählt. Helms ist Student in Bremen und will sich jetzt verstärkt in die Vorstandsarbeit einbringen.

Saskia Kamp und Hans-Dieter Daum wurden zu gleichberechtigten Stellvertretern von den 16 stimmberechtigten SPD Mitgliedern gewählt.

Klaus Stark wurde als Kassenführer und Ingrid Klein als Schriftführerin in ihren Ämtern bestätigt. Zu Beisitzern wurden Heinz-Jürgen Greszik, Klaus Budzin und Heinz Klein  gewählt.

Vor der Wahl hatte der ehemalige Vorsitzende Klaus Budzin seinen Bericht für 2017 abgegeben. Sechs Eintritte hat es im zurückliegenden Jahr gegeben, aber auch zwei Todesfälle. Damit beträgt die Mitgliederzahl 51.

Wichtige Aktionen in 2017 waren die traditionelle Tour de Natur, die Ostereieraktion sowie viele verschiedene Aktivitäten zu der Bundes- und Landtagswahl.

Als Gast wohnte der Landtagsabgeordnete Axel Brammer der Versammlung bei. Brammer berichtete u.a. von seiner aktuellen Arbeit im niedersächsischen Landtag.

JHV 2018

(v. L.) MdB Axel Brammer, Stellv. Vorsitzender Hans-Dieter Daum und der 1. Vorsitzender Daniel Helms

JHV 2018

Blick in die Versammlung ...